Die Marke "Gott"

Ist zwar ein wenig „Werbung“ in eigener Sache, aber vielleicht ist der Artikel, den ich über die Kommunikations-Designerin Eva Jung (www.ps145.de) für das „Gospel & Culture Project“ geschrieben habe, ja auch für Euch interessant. 😉

Should God be the ultimate brand?