Gastbeitrag: "Ich will Deine Vergebung nicht!"

Neulich stieß ich auf einen Vampir-Film mit einem interessanten inhaltlichen Verlauf:

Der Ober-Vampir sollte die Absolution – also die Vergebung seiner Sünden – bekommen, um seine Seele zu retten und gleichzeitig andere vor ihm zu schützen. Der Vampir-Jäger, ein Priester, sagt: „Deine Seele wird Gott bekommen. Ich vergebe Dir Deine Sünden!“ Doch der Vampir antwortet: „Ich will Deine Vergebung nicht!“

Sehr menschlich reagiert: Lieber den Fluch in Kauf nehmen, statt erlöst zu werden; lieber alte Verhaltensmuster, statt sich zu ändern. Ich dachte daran, dass Viele die Vergebung von Jesus in den Wind schlagen…

Martin Mandt