"Andere gibt es schon genug"

Drüben im notizblog hab‘ ich das Video schon gepostet, bis mir einfiel, dass die Gute-Nacht-Geschichte von Dr. Eckart von Hirschhausen auch ganz gut hierher passt. Schließlich ist es so etwas wie eine Kurzpredigt (okay, ohne Bibel und sowas) von einem Kabarettisten im ganz normalen Fernsehprogramm. Anders gesagt: Von Hirschhausen ist für mich jemand, der (auch geistlich) Wahres kreativ und gekonnt auf den Punkt bringen kann.

Hier gibt’s noch ein Interview mit ihm aus dem Neues Leben-Magazin:
Das Glück zeigt sich in vielen kleinen Dingen.