"True Colours" von Cyndi Lauper

Ein nettes Beispiel aus der Reihe: „Schöne Balladen der 80er“. Und was die Haare von Frau Lauper angeht – das trug man damals halt so… 😉

Der Text – wie auch immer Cyndi Lauper selbst ihn gemeint haben mag – könnte fast ein Text von Gott an uns sein, finde ich. So nach dem Motto: Ich sehe Dein wahres Potential, wer Du wirklich bist, und so weiter.